SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Israelsonntag 25. August 2019

1. Ausführliche Arbeitshilfe verschiedener Landeskirchen zum Predigttext Mk. 12

2. Predigthilfe der Aktion Sühnezeichen/Friedensdienste e.V. zu Mk. 12

3. Knappe Erwägungen zu Mk 12 (Hanna Lehming)

4. Ausführlicher Vorschlag für einen Gottesdienstablauf.

5. Predigt von Klaus Müller zu Mk 12

5. Fürbitte für Solidarität mit Jüdinnen und Juden in Europa

6. Liedblatt "Hallelujah"

Weitere Materialien und Bausteine für den Gottesdienst am Israelsonntag im Kasten rechts.

Kollekte am Israelsonntag 2019

Wofür ist die Kollekte am Israelsonntag 2019 bestimmt?

Die Kollekte des 10. So. n. Tr. 2019 ist bestimmt für a) für den christlich-jüdischen Dialog in der Nordkirche und b) für die Organisation AMCHA, die Überlebende des Holocaust unterstützt. Kollekteninfo der Nordkirche.

Achtung: Die geteilte Kollekte wird auf unterschiedliche Konten eingezahlt!

a) Kollekte für den Christlich-Jüdischen Dialog

Kontoinhaber: Zentrum Mission und Ökumene
IBAN: DE95 5206 0410 0206 4052 74
BIC: GENODEF1EK1
Verwendungszweck: "Dialog Juden-Christen"

b) Kollekte für AMCHA

Kontoinhaber: AMCHA Deutschland e. V.
IBAN: DE90 5206 0410 0003 9113 65
BIC: GENODEF1EK1
Verwendungszweck: "Kollekte Israelsonntag Nordkirche"

Welche Projekte wurden 2018 unterstützt?

Übersicht über alle Projekte und Aufgaben, die aus der Kollekte für den christlich-jüdischen Dialog 2018 gefördert wurden. Anregungen und Kritik nehmen wir gerne entgegen. Für Projekte, Vorträge, Veranstaltungen zum christlich-jüdischen Dialog in Gemeinden geben wir einen Zuschuss! Bitte, sprechen Sie uns an!
Wir danken allen Gemeinden und Spendern für ihre Kollekte vom Israelsonntag 2018!